AG Global Trade Management - Treffen

Datum: 23.03.2017

Uhrzeit: 10:00 - 17:00

 

Hier die vorläufigen Agendapunkte:

  • Beauftragung, Überwachung und Abrechnung von Transporten in den Handelshäusern
    Die teilnehmenden Handelshäuser Verschiffen Ware von und nach Übersee. Des weiteren wird Ware innerhalb Europas per LKW geliefertHinzu kommen Transporte vom Schiff zum Lager, sowie Umlagerungen Lager an Lager.  Heute setzen die Handelshäuser hierzu  die im ECC vorhanden Funktionen Transport und Frachtkostenabrechnung ein. Des Weiteren existieren Eigenentwicklungen oder der Transport wird in Drittsystemen abgebildet. Die Teilnehmer präsentieren ihre heutige Lösung und nennen auch die Anforderungen, die sie zu dieser Umsetzung motiviert haben.     
  • Was kann S/4 HANA Transportation Management für Handelshäuser leisten – Ein Überblick  
  • Wie kann S/4 HANA TM mit GTM gemeinsam genutzt werden
  • Weitere Vorgehensweise // Aktualisierung der Themensammlung GTM  

Teilen Sie diese Neuigkeit in Ihrem Netzwerk